22.03.2017
Monatstreffen: Zur Situation Geflüchteter auf Lesbos

Monatstreffen von Asyl in der Kirche Berlin e.V.

Mit Ute Gniewoß, Pfarrerin der Heilig-Kreuz-Kirche

Mittwoch, 22.03.2017,
19 Uhr im Foyer der Heilig-Kreuz-Kirche,
Zossener Str. 65, 10961 Berlin (Kreuzberg)

Auf der Insel Lesbos in Griechenland gibt es seit vielen Jahren einen Ort, an dem Geflüchtete von Griechen und Griechinnen und Freiwilligen aus aller Welt begleitet werden. Die griechische Bevölkerung leidet unter der ökonomischen Kriese und doch hat die lokale Initiative es bisher geschafft, Hunderte von besonders gefährdeten Flüchtlingen aufzunehmen, zu versorgen, zu beschützen und zu begleiten. Pfarrerin Ute Gniewoß besucht das Projekt jedes Jahr und unterstützt es von hier. Sie wird Bilder zeigen und berichten.

Der Eintritt ist frei.

« Zurück zur Übersicht