Beratung

Asylberatung

Englisch/English   Arabisch/عربي    Serbokroatisch/Srbsko Hrvatski

Die Asylberatungsstelle zu Aufenthalts- und Sozialhilfeangelegenheiten von Asyl in der Kirche Berlin e.V. befindet sich in der „Flüchtlingskirche“, St.-Simeon-Kirche, Wassertorstraße 21a, 10969 Berlin.

Tel:(030) 691 41 83 | Fax: (030) 61107097
Mail: beratung@kirchenasyl-berlin.de 

Beratungszeiten:

Dienstag 11:30 -13 Uhr (auch Serbokroatisch) 
13:00 -15 Uhr       (auch Arabisch)
Donnerstag 11:30 -15 Uhr (auch Serbokroatisch)
13:00 -15 Uhr       (auch Arabisch)
Freitag 11:30 -15 Uhr (auch Serbokroatisch)


Beratungsteam: 
Elisabeth Reese (Juristin), Katerina Bandelow (Sprachmittlerin für Serbokroatisch) und Salem Seyam (Sprachmittler für Arabisch)

Anfahrt:
U8/M29 Moritzplatz
U1 Prinzenstraße  



Die Beratungen finden ohne Anmeldung statt und erfolgen auf Deutsch oder Englisch. Zudem stehen Sprachmittler für Beratungen auf Arabisch oder Serbokroatisch zur Verfügung. Ratsuchende, die in anderen Sprachen beraten werden wollen, kommen bitte mit einem geeigneten Sprachmittler in die Beratung.

Es empfiehlt sich, alle wichtigen Dokumente bei den Beratungen zur Hand zu haben.

Das Beratungsangebot richtet sich vor allem an Ratsuchende aus den Bundesländern Berlin und Brandenburg, da im Ausländerrecht oft die von Bundesland zu Bundesland verschiedenen Verwaltungsrichtlinien entscheidend sind. 

Ratsuchende aus den anderen Bundesländern wenden sich bitte an eine Beratungsstelle in ihrem Bundesland oder erfragen eine solche bei der Ökumenischen Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche. 

Ein Verzeichnis der Flüchtlingsberatungsstellen in Berlin und Brandenburg sowie zahlreicher Berliner Rechtsanwälte, die Mandate im Asyl- und Ausländerrecht übernehmen, stellt der Berliner Flüchtlingsrat zum Download bereit.